Kleine Anfrage: Flüchtlingskosten

LANDTAG DES SAARLANDES

16. Wahlperiode Drucksache 16/91

04.09.2017

A N F R A G E

des Abgeordneten Josef Dörr (AfD)

betr.: Flüchtlingskosten

Ich frage die Regierung des Saarlandes:
1. Wie hoch sind die Gesamtkosten für Flüchtlinge seit Beginn des Flüchtlingszuzugs
2015 bis 2017?
2. Wie hoch sind die Kosten für Unterbringung, Integration, zusätzliche Lehrer, zusätzliche
Personaleinstellungen im Einzelnen?
3. Wie hoch sind die Kosten für die Betreuung und Versorgung unbegleiteter, minderjähriger
Flüchtlinge?
4. Wie hoch ist der Kostenanteil, der vom Bund übernommen wird?
5. Welche Anstrengungen wurden und werden unternommen, um vom Bund eine
hundertprozentige Kostenübernahme zu erlangen?
6. Wie hoch ist der Kostenanteil, der von Städten, Gemeinden und Kreisen getragen
wird und wurde?
7. Wie hoch ist der Anteil, der von Land und Bund getragen wird und wurde?
8. Wurde von der Regierung des Saarlandes das, was den Kommunen und Kreisen
nach gesetzlicher Regelung zusteht, ausgezahlt?

Ausgegeben: 04.09.2017

Download im PDF-Format: Af16_0091

Die Antwort der Landesregierung: https://www.landtag-saar.de/Drucksache/Aw16_0135.pdf

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen