Der Niedergang der SPD ist nicht aufzuhalten

„Nicht nur der Niedergang der SPD ist nicht aufzuhalten, sondern auch der Niedergang der CDU“, sagt Rudolf Müller, stellv. Fraktionsvorsitzender der Saar-AfD.

Milliarden zur Rettung in- und ausländischer Großbanken sind für diese beiden „Volksparteien“ kein Problem. Auch weitere Kredite und Transferzahlungen an Griechenland und Co, die nie zurückgezahlt werden, werden ohne Diskussion den Deutschen aufgebürdet, während niedrigere Steuern und Sozialabgaben absolut kein Thema sind.

Denn das Geld wird gebraucht für sog. Flüchtlinge, denen die Sozialhilfe in anderen Ländern einfach nicht hoch genug ist. Problemlösungen darf es laut Kanzlerin Merkel nie „zu Lasten Dritter“ geben, also immer nur zu Lasten der Deutschen.

Mit ihrer Politik zu Lasten des eigenen Landes geht die CDU den Weg der Democrazia Cristiana in Italien. Der Untergang dauert nur etwas länger.

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen