Pressemitteilung zur FFF-Demonstration vor dem Landtag des Saarlandes am 26.09.2019, wobei das Versammlungsverbot in der sog. Bannmeile aufgehoben werden soll

Der Vertreter der AfD im Präsidium des Landtages, Rudolf Müller, hat sich gegen die äußerst kurzfristig – am Morgen des heutigen Tages – beantragte Aufhebung des Versammlungsverbotes ausgesprochen.

Wie andere Organisationen, die ihre Anliegen vorbringen und öffentlich Einfluss nehmen, sollte sich auch die FFF-Bewegung an vernünftige Ordnung halten, da auch Erwägungen zur öffentlichen Sicherheit eine Rolle spielen kann.

Rudolf Müller, stellv. Fraktionsvorsitzender

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen