Industriekultur fördern

LANDTAG DES SAARLANDES
16. Wahlperiode Drucksache 16/1083
13.11.2019

A N T R A G
der AfD-Landtagsfraktion

betr.: Industriekultur fördern

Der Landtag wolle beschließen:
Die Landesregierung wird aufgefordert das unter dem Begriff „Leitlinien der Industriekultur im Saarland“ (Broschüre des Ministeriums für Bildung und Kultur 2018) geschaffene Leitprinzip / Leitlinien von 2018 durchzusetzen und mit den Kreisen abzustimmen.
Die genannten Strategien müssen jetzt umgesetzt werden.

B e g r ü n d u n g :
Die damit verbundenen drei großen Felder, ausgearbeitet in der Broschüre „Leitlinien der Industriekultur im Saarland“ und die im Koalitionsvertrag der Regierungsparteien 2017 angekündigten Schritte zur Förderung der Industriekultur, sind bereits seit langem bekannt. Genannt sind der Leuchtturm UNESCO-Weltkulturerbe Völklinger Hütte (WVH), die Denkmäler des Steinkohlebergbaus und die Denkmäler aus anderen industriellen Bereichen. Gutachten und Einschätzungen von Experten – wie Rolf Höhmann / Jens Daube (2013 und 2016) liegen vor. Das Saarland hat hier großes Potential.
Prioritär sollten laut den Regierungskoalitionen angestrebt werden, „mindestens einen Standort in Gänze sowie bei den weiteren prioritären Standorten einzelne Anlagenteile dauerhaft zu erhalten und in Wert zu setzen“.
Dies ist nur ein Punkt von vielen dem seit dieser Erklärung keine Taten folgten.

Weitere Begründung erfolgt mündlich.

Ausgegeben: 14.11.2019

Download im PDF-Format: https://www.landtag-saar.de/file.ashx?FileId=12774&FileName=Ag16_1083.pdf

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen