Grundkurs für Jusos

Wenn Jusos die Mitglieder einer Partei, die ihnen nicht gefällt, diskriminieren wollen, bezüglich Anstellung im öffentlichen Dienst, dann erweisen sie sich einmal mehr als Opfer der Bildungskatastrophe.

Wer einfachste Regeln der Demokratie nicht versteht und politisch nicht bis drei zählen kann, sollte sich von der Mutterpartei einen Grundkurs im Staatsrecht der Demokratie bezahlen lassen.

Sie wissen ja noch nicht einmal, dass sie sich mit Ihrer Forderung nach Entfernung von Personengruppen aus dem öffentlichen Dienst gemein machen mit nationalsozialistischen Praktiken.

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen