Ausbau von Windkraft im Saarland stoppen

LANDTAG DES SAARLANDES
16. Wahlperiode Drucksache 16/1779
09.09.2021

A N T R A G
der AfD-Landtagsfraktion
betr.: Ausbau von Windkraft im Saarland stoppen

Der Landtag wolle beschließen:
Keinen weiteren Ausbau von Windkraft im Saarland.

B e g r ü n d u n g :
Durch den bisherigen Ausbau von Windkraft und Solarstrom seit Bestehen
des EEG bildet der privilegiert und vorrangig eingespeiste Strom aus sog.
erneuerbaren Stromquellen rund ein Drittel der Stromversorgung.
Gleichzeitig hat sich der Strompreis seit 2000, seit dem Jahr der Energiewende, mehr als verdoppelt.
Nur schon ein Drittel Energiewendestrom bedeutet also eine Verdopplung
des Preises.
Mehr als dieses Drittel – wie beabsichtigt – wird also eine weitere überproportionale Verteuerung bewirken.
Dabei sind die sonstigen Schäden für Menschen, Tiere und Pflanzen durch
den angeblich grünen Strom immens und nur teilweise in Zahlen zu fassen.
Vögel und Insekten werden durch Rotorblätter geschreddert, Tiere werden
durch Infraschall, Schlagschatten und Vibrationen vertrieben.
Die Gesundheit von Menschen wird beeinträchtigt, Immobilien verlieren ihren Wert, Ästhetik der Landschaft und wertvolle Ansätze von Tourismus
werden geschädigt.

Weitere Begründung erfolgt mündlich.
Ausgegeben: 09.09.2021

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen