Wirtschaftsministerin Rehlinger setzt endlich auf eine Luxemburgstrategie

Mit Befriedigung hat die AfD-Landtagsfraktion zur Kenntnis genommen, dass die saarländische Wirtschaftsministerin Rehlinger (SPD) nun endlich nach dem Vorbild der Frankreichstrategie eine Luxemburgstrategie auf den Weg beringen will und damit einem von der AfD-Fraktion am 3. 12. 2018 im saarländisch ...

Das Saarland hat endgültig den Anschluss verloren!

Der aktuellste Kommunale Finanzreport der Bertelsmann-Stiftung stellt dem Saarland ein vernichtendes Zeugnis aus. Trotz noch guter laufender Konjunktur ist das Saarland die Krisenregion der Kommunalfinanzen. Rene Geißler, Finanzexperte der Bertelsmann Stiftung:“ Das Saarland fällt bei Wirtschaftswac ...

Saarland rutscht weiter ab

Wir haben es nun schwarz auf weiß. Nach dem neusten Zukunftsatlas von Prognos sind die saarländischen Kommunen weiter abgestürzt. Von den 401 Kreisen in Deutschland rangieren die saarländischen ganz hinten. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis wir die „rote Laterne“ tragen. Innerhalb des Saarlan ...

AfD gegen Anwerbung von Pflegekräfte aus dem Ausland

Die saarländische Sozialministerin befürwortet das Anwerben von ausländischen Fachkräften in der Alten- und Krankenpflege, so zum Beispiel Personal aus Mexico. (SZ 6.6.2019) Die AfD zweifelt an der Qualifikation von sogenannten Fachkräften aus Entwicklungs- oder Schwellenländern. Es ist auch höchst ...

Citymaut für Saarbrücken!

Für alle Bürger, die mit dem Begriff nichts anfangen können: Wenn Sie nach Saarbrücken fahren, müssen sie, bevor Sie auf Parkplatzsuche gehen und hierfür horrende Gebühren bezahlen müssen, nun demnächst vielleicht eine Einfahrtsgebühr bezahlen. Für eine Citymaut setzte sich zuerst der OB-Kandidat ...

Mit der AfD keine CO2-Steuer oder Abgabe!

Anlässlich des Antrages der AfD-Fraktion betreffend Abschalten von Windkraftanlagen im Saarland in den Sommermonaten zum Schutz von Insekten entwickelte sich eine dreistündige Klimadebatte. Unfassbar und hochpeinlich war der „Kotau“ der Regierungsparteien und der Linken vor den Funktionären der Bew ...

Kohlehilfen: Nun endlich bewegt sich etwas für das Saarland

So langsam dämmert es der SPD. Nicht nur im Osten steht ihr ein Wahldebakel bevor. Auch im Westen kann man Wahlen und die Macht verlieren. Für die Braunkohlereviere sollten nach dem Willen der Bundesregierung und der Ministerpräsidenten der betroffenen Länder 40 Milliarden € fließen für Strukturhilf ...

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen