AfD-Landtagsfraktion fordert Senkung der Grunderwerbsteuer

Zum wiederholten Mal warnt die Industrie- und Handelskammer vor den Folgen des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels im Saarland. Seit 2000 verließen 34.000 Menschen das Saarland im erwerbsfähigen Alter meist gut ausgebildet, die nun dem saarländischen Arbeitsmarkt nicht mehr zur Verfügu ...

Pressemitteilung zu Corona-Krediten und Schuldenbremse

Aus juristischer Sicht ist die Kritik an Aufnahme und Verwendung der Corona-Kredite leicht nachvollziehbar. Sie wäre auch aus politischer Sicht nachvollziehbar, wenn, ja wenn wir eine seriöse Währung hätten, wie früher die DM. Im neuen Euro-System aber wird künstliches Geld massenhaft und milliarde ...

Finger weg vom Flughafen Saarbrücken-Ensheim

Eine dubiose Studie des Forums Ökologische-Soziale Marktwirtschaft und des BUND (SZ 27.8.2021) hält den Flughafen Saarbrücken-Ensheim für überflüssig. Er koste den Steuerzahler unnötig Geld und sei klimaschädlich. Diese Studie spielt nur der EU in die Hände, die Regionalflughäfen schließen will, we ...

Minister aus dem Saarland Totalausfall in Berlin

In der „Afghanistanaffäre“ haben Maas und Kramp-Karrenbauer ihre geballte Inkompetenz gezeigt. Das eigene Botschaftspersonal in Gefahr bringen und nicht dafür zu sorgen, dass Afghanen, die für deutsches Militär und Behörden gearbeitet haben, rechtzeitig außer Landes gebracht werden, ist unverantwor ...

Saarland nicht ausreichend für Hochwasserkatastrophen gewappnet!

Ist das Saarland gegen Hochwasserkatastrophen ausreichend gewappnet? Nein, sagt der Fraktionsvorsitzende Josef Dörr! Aus den Hochwassern von 2016 und 2018 hat die Landesregierung nicht ausreichende Folgerungen gezogen. 2016 begann man im Saarland mit der Erstellung von Starkregenkarten. Abgesehen ...

AfD gegen Grubenflutung

„Die AfD-Fraktion im Landtag des Saarlandes fordert die Landesregierung auf, keine Genehmigung für eine Teilflutung zu erteilen. Dies wäre unverantwortlich gegenüber dem Land und seiner Menschen.“, bekräftigt der Fraktionsvorsitzende Josef Dörr. Die Aussagen des Umweltministers „Eine Gefahr für Men ...

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen