Saarländische Polizei hat kein „strukturelles Rassismusproblem“

„Die saarländische Polizei leidet nicht unter einem Rassismusproblem sondern unter Personalmangel und schwindendem Respekt und Anerkennung.“, so der Fraktionsvorsitzende Josef Dörr (AfD). Die AfD-Fraktion ist davon überzeugt, dass die Aussage von Innenminister Klaus Bouillon (CDU), im Saarland gebe ...

AfD-Fraktion entschieden gegen die Aufnahme von Flüchtlingen aus Moria

Die AfD-Fraktion weist die Forderungen aus Teilen der saarländischen Politik, nach denen Flüchtlinge aus dem Lager Moria auf Lesbos nach Deutschland und ins Saarland transportiert werden sollen, entschieden zurück. „Die Lage der Migranten in den Camps auf Lesbos ist in der Tat unhaltbar. Dennoch ka ...

Angriff auf die Versammlungsfreiheit

„Wenn Zehntausende in Berlin am 29. August gegen die nach ihrer Ansicht falsche Corona-Politik demonstrieren wollen, ist das ihr gutes Recht (Art. 8 Grundgesetz)! Die Einwände wegen Infektionsgefahr sind vorgeschoben. Schließlich wollen die Leute nicht wie in einer Disco tanzen, knutschen oder engen ...

Cyberagentur der Bundeswehr muss nach Saarbrücken

Die Bundesregierung entschied, dass die neugegründete Cyberagentur der Bundeswehr in Halle an der Saale und dort am Flughafen Halle-Leipzig angesiedelt werden soll. Die AfD fordert die Landesregierung auf, diese Entscheidung nicht zu akzeptieren. Die Cyberagentur gehört nach Saarbrücken aus den ve ...

Totales Versagen beim Schülertransport im Regionalverband Saarbrücken

Seit Schulbeginn werden Kinder wieder mit Bussen an die jeweiligen Schulstandorte transportiert. In den Bussen seien die Kinder „eingepfercht wie die Schweine“ so eine Leserin der Saarbrücker. Seit Montag spielen sich untragbare Zustände ab. Abstand halten unmöglich! Die Verhaltensregeln in Corona- ...

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen