Einzelhandel und Gastronomie!

Ebenso wie Einzelhändler mit Hygiene- und Abstandsregeln wieder öffnen und für die Kunden ihre Angebote machen können muss das auch für die Gastronomie mindestens im Außenbereich möglich gemacht werden. Abstand zwischen den Tischen ist leicht möglich, wenn z.B. weniger Tische aufgestellt werden. A ...

Saar-Landwirtschaft muss unterstützt werden

In Corona-Zeiten öffnen sich die Geldschleusen. Hilfen für Industrie, Handel, Gastronomie, Künstler und vieles mehr werden diskutiert und realisiert. Der Staat verschuldet sich in nie dagewesener Höhe. Sparer, Steuerzahler und zukünftige Generationen werden noch Jahrzehnte mit den Folgen von Corona ...

Saar-Bauern werden allein gelassen!

Am letzten Freitag (27.3.2020) hat der Bundesrat die lange umstrittene Düngemittelverordnung gegen die Stimmen des Freistaates Bayern gebilligt. Sie sieht deutlich schärfere Vorschriften für die Landwirtschaft bei der Ausbringung von Dünger vor. Der Bauernverband hält die neuen Regeln für falsch, we ...

„Der Schwarze Schwan“ trifft das Saarland besonders hart

Die Versuche, die Ausbreitung des Coronavirus aufzuhalten, treffen die meisten der saarländischen Unternehmungen bis ins Mark und das in einer Zeit, in der das Saarland ohnehin nicht gut aufgestellt war. Die Landesregierung hat ihr Pulver bereits verschossen. Mehr kann das Land nicht leisten. Nun ...

Weitere Hilfen für Saarwirtschaft unzureichend!

Die Landesregierung bemüht sich redlich. Sie hat eingesehen, dass 10 Millionen für Nothilfen völlig unzureichend sind für 35.000 Klein- und Mittelbetriebe im Saarland. Die Jetzt beschlossenen Maßnahmen (30 Millionen und Kreditprogramme) sind aber immer noch ein Tropfen auf den heißen Stein aber bess ...

Close

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Schließen